my works : www.bandcamp.com                      type my name

Biography

 

I was born  in Hamburg in 1966. I was very fortunate to have had twelve years of piano lessons from the son of our neigbor, a concert pianist. Always calm and patient, this is the way I remember him. Without him, I would never went so far into the world of music. After that, I studied Historical Musicology at the University of Hamburg.

Through a series of fortunate circumstances I landed in South India, in an ecological city project, where many artist from all over the world live. I had always been fascinated by India's rich music culture. Here I gave piano concerts and piano lessons and wrote music for the local theatre group

After some years I met in India some friends of my family and they organised the first concerts for me in Germany, the first on in their beautiful venice-red water-castle.

And then to my delight,  I got my first contract to write music. I wrote music setting the the history of the baroque castle "Hueffe" and its sorrounding to music. This was followed by a concert-tour in Ecuador, then a music-production for the Isis Theatre Helsinki about the painter Helene Schjerfbeck.

Now I am writing an opera about Henrik Ibsen with the libretto of Ronald Rand.

Über mich


Biographie

 

Geboren wurde ich 1966 in Hamburg. Zu meinem großen Glück bekam ich von unserem Nachbarssohn, einem Konzertpianisten der Hamburger Musikhochschule, 12 Jahre Klavierunterricht. Ohne diesen liebevollen Pädagogen wäre ich nie so weit in die Welt der Musik eingedrungen. Stets ruhig und geduldig, so habe ich ihn in Erinnerung.

Dann studierte ich  Historische Musikwissenschaften an der Universität Hamburg. Durch die Verkettung glücklicher Umstände landete ich in Süd-Indien in einem ökologischen Stadtprojekt, wo viele Künstler aus aller Welt leben. Ich war schon immer fasziniert von Indiens reicher Musikkultur.

In Indien begann ich, meine ersten Klavierkonzerte und Klavierunterricht zu geben. Auch gab es mehrere Aufträge von der ortsansässigen Theatergruppe, ihre Stücke zu vertonen.

Wiederum durch die Verkettung glücklicher Umstände, traf ich in Indien auf Freunde meiner Familie.. Sie organisierten für

mich meine ersten Konzerte in Deutschland. Das erste in ihrem schoenen rosa Wasserschloss. Zu meiner großen Freude bekam ich meinen ersten großen Kompositionsauftrag, die Vertonung des Barockschlosses  Hüffe. Es folgten eine Konzertreise durch Ecuador, eine Musikproduktion für die finnische Theatergruppe Isis Theater Helsinki über das Leben der Malerin Helene Schjerfbeck. Derzeit schreibe ich an einer Oper über Henrik Ibsen, nach einem Libretto von Ronald Rand